Arbeitszeiten des Fahrers. Erfassung von Arbeitszeiten der Fahrer. Tacho, Tachoscheiben. Auslesen von Fahrerkarten und digitalen Kontrollgeräten. ITD-Bericht

Qualitätspolitik
ISO-9001-2008
Arbeitszeiten des Fahrers
Arbeitszeiten des Fahrers

Software

Tachospeed Programm – Erfassung der Arbeitszeiten der Fahrer, Auslesen der Daten aus analogen und digitalen Kontrollgeräten sowie Fahrerkarten.

Tachografy analogowe - odczyt, analiza Tachografy cyfrowe - odczyt, analiza

Tachospeed Programm – Erfassung der Arbeitszeiten der Fahrer aus mechanischen und digitalen Kontrollgeräten

Ewidencja czasu pracy kierowców

Tachospeed ist eine Software zum automatischen Auslesen der Lenkzeiten, Ruhezeiten, Lenkzeitunterbrechungen sowie Bereitschaften von den Tachoscheiben der Kontrollgeräte sowie den allgemeinen Arbeitszeiten der Fahrer für die Arbeitsaufsichtsbehörde.

Tachospeed ermöglicht es, die von den Tachoscheiben abgelesenen Daten in elektronischer Form zu speichern. Dies ermöglicht, die erhobenen Daten zu einem späteren Zeitpunkt, in Form von diversen Berichten zusammenzustellen. Die aufgebaute Datenbank kann gefiltert und nach zahlreichen Kriterien durchsucht werden, d. h. nach Datum, Name des Fahrers, Fahrzeugkennzeichnen, Abfahrtsort und Ankunftsort

Tachospeed – Softwaremodule

  • Analogmodul – analoge Kontrollgeräte (Ablesen von Tachoscheiben zeigen);
  • Digitalmodul – digitale Kontrollgeräte (Digitalanzeige einblenden);
  • Steuermodul:
    • ein vereinfachtes Steuermodul;
    • ein erweitertes Steuermodul;
    • Algorithmus der Verstöße gemäß Verordnung 561/2006 und AETR-Übereinkommen zur Gewährleistung von genauen und schnellen Berechnungen (Berücksichtigung einer entsprechenden Analyse von wöchentlichen Ruhezeiten, Eingabe von Toleranzwerten);
  • Registrierungsmodul – Aufzeichnung von Arbeitszeiten der Fahrer gemäß Anforderungen von PIP;
  • Erfassung gemäß Gesetz über Straßentransport:
    • Gewerbenachweis (Verordnung (EG) Nr. 561/2006 opder AETR);
    • Fahrerkarte;
    • Fahrzeugkarte;
    • Erklärung zur Bestätigung der Anforderungen des Gesetzes durch den Unternehmer;
    • Bescheinigung über die Beschäftigung eines Fahrers und Erfüllung der in diesem Zusammenhang geltenden Anforderungen des Gesetzes;
  • Kraftstoff-Modul – durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch;
  • Erinnerungsoption – Erinnerung an die Wartungsfristen, Versicherungen, Zertifikate, Gültigkeit der Fahrerkarten, Verlängerung der Vignetten, ärztliche Untersuchungen, psychologische Untersuchungen, berufliche Qualifikationen der Fahrer usw.

Funktionen von Tachospeed

  • Bericht der Aufsichtsbehörde für Straßentransporte (Inspekcja Transportu Drogowego) – Ermittlung von Verstößen des Fahrers inkl. Geldbußenkatalog für Verstöße gegegen die Verordnung 561/2006 im Anhang (Kontrollbericht der Aufsichtsbehörde: Hauptansicht, Bearbeiten, Kontrolle gem. Verordnung 561/2006 und gemäß AETR);
  • Erfassung der Arbeitszeiten des Fahrers – Berechnung der Arbeitszeiten, Überstunden, Bereitschaft, Arbeit in den Nachtstunden – Funktion im Modul zur Erfassung von Arbeitszeiten und Spesen für die Tachospeed Software (Hauptansicht, erweiterte Funktionen, Arbeitstag und Bericht);
  • Sammelerfassung von Arbeitszeiten – summarische Zusammenstellung von Arbeitszeiten (Sammelerfassung von Arbeitszeiten);
  • Bericht der Arbeitszeiten einer Mannschaft – Zusammenstellung der Arbeitszeiten der Mannschaften (Bericht der Arbeitszeiten einer Mannschaft);
  • Fahrleistung – Bestimmung der Differenz zwischen den gefahrenen Kilometern und dem Auslesen der Tachoscheiben;
  • Abrechnung von Dienstreisen – Funktion im Modul zur Erfassung von Arbeitszeiten und Spesen für die Tachospeed Software (Optionen und Bericht);
  • Bericht des durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchs;
  • Unterlagen, die gemäß dem Gesetz über Straßentransport erforderlich sind;
  • Ausdruck von wichtigen Daten und Fristen (Informationen über überschrittene Fristen).

Sehen Sie, wie viel Sie sparen können!

Hauptfunktionen für einen Fahrer Klassisch Tachospeed
1. Auslesung der T 5 min 1 min
2. Speichern von Daten 2 min 0 s
3. Addieren von Arbeitszeiten 1 min 0 s
4. Verifikation mit AETR 15 min 10 s
5. Stundenzettel für PIP 15 min 10 s
GESAMT 38 min 1 min 20 s
6. Wochenbericht 7 x 38 min 7 x 1 min 20 s
WOCHE GESAMT 266 min 9 min 20 s
EINSPARUNG: 4 Stunden 15 Minuten pro Woche

Ist das zu wenig?

Hauptfunktionen für einen Fahrer Klassisch Tachospeed
1. Abrechnung der Spesen des Fahrers 10 min 15 s
2. Ermittlung des Kraftstoffverbrauchs 3 min 15 s
3. Ermittlung des Kraftstoffverbrauchs 2 min 15 s
4. Überprüfung der Rentabilität der Fahrstrecken 5 min 15 s
GESAMT 20 min 1 min
5. Wochenbericht 7 x 20 min 7 x 1 min
WOCHE GESAMT 140 min 7 min
EINSPARUNG: 2 Stunden 13 Minuten pro Woche!

Sie sparen durch Tachospeed bis zu 6,5 Stunden pro Woche!

Es reicht, diese Daten durch die Anzahl der Fahrer im Unternehmen zu multiplizieren, und Sie sehen sofort, wie viel Sie gewinnen können!

Präsentation der Tachospeed Software

Was zeichnet die Tachospeed aus?

  • Die Software arbeitet auf der Grundlage der neuesten Arbeitsvorschriften für Fahrer, d. h. Verordnung 561/2006;
  • einfache und leichte Installation;
  • konkurrenzfähiger Preis;
  • Analyse von Daten aus analogen und digitalen Kontrollgeräten;
  • verfügbare Sprachen:
    • Polnisch;
    • Englisch;
    • rosyjska;
    • Englisch;
    • Ukrainisch;
    • Tschechisch;
    • Slowakisch;
    • Portugiesisch;
    • Spanisch:
    • Kroatisch;
    • bułgarska;
    • węgierska;
    • litewska;
    • serbska;
    • turecka;
  • Arbeit in einem Netzwerk möglich (Version MULTI);
  • innovative Qualität und moderne IT-Lösungen;
  • Ausrichtung des Angebots an Kundenanforderungen:
  • Service und technischer Support;
  • schneller Zugang zu Updates.

Tachospeed wird Ihnen helfen, die Problematik beim Auslesen und die Archivierung von Daten zu lösen, was gemäß der Verordnung des Europäischen Parlaments und Rates (EG) Nr. 561/2006 die Pflicht eines Speditions- und Transportunternehmens ist.

Hardware-Anforderungen

  • 2GHz Prozessor; ;
  • 1 GB RAM (2 GB empfohlen);
  • 300 MB Festplattenspeicher;
  • CD-ROM-Laufwerk;
  • USB-Anschluss;
  • Scanner für die Tachoscheiben (300 dpi, mit einem schwarzen Hintergrund) und/oder Fahrerkartenleser
  • Monitor 1024×768 Pixel (1920×1080 empfohlen);
  • LAN-Karte (für die Multi-Version);
  • Internetanschluss zur Aktualisierung der Software;
  • Internet – oder Telefonanschluss zur Aktivierung der Software.

Betriebssystem

  • Microsoft Windows Vista/7/8;
  • Linux (Inbetriebnahme über die Wine Software).

Demoversion von Tachospeed

Digitalmodul

Moduł cyfrowy programu Tachospeed - moduł do ściągania danych z tachografów cyfrowych i kart kierowcówDas Digitalmodul ermöglicht das Auslesen von Fahrerkarten und digitalen Kontrollgeräten sowie die Visualisierung von ESM- und DDD-Dateien, die von universellen Lesegeräte und USB-Sticks runtergeladen wurden. Es erfüllt alle Anforderungen des Anhangs Nr. 1B zur Verordnung 3821/85.

Die Integration der Daten aus den Tachoscheiben und Fahrerkarten in Tachospeed bietet einen vollständigen Überblick über die Aktivitäten der Fahrer.

Funktionen des Digitalmoduls:
Odczyt karty kierowcy

  • Auslesen der Fahrerkarten;
  • Speichern der Daten in Form von ESM und DDD-Dateien inklusive digitale Unterschrift;
  • unterstützt alle Lesegeräte für Kontrollgeräte, d. h.:
    • DownloadKEY, DownloadKEY II (Siemens);
    • TachoDrive PLUSTachoDrive2 (MATT);
    • OPTAC (Stoneridge);
    • D-BOX 2 (Actia);
    • Lesegeräte Smart Card Reader für intelligente Chipkarten, z. B. Fahrerkarten;
  • Erstellung von linearen Berichten der Fahreraktivitäten;
  • Übersicht der Fahrzeuggeschwindigkeiten in den letzten 24 Fahrtstunden.